Pflaumen Tiramisu

Pflaumen Tiramisu mit #NestleFitnessCH

Da ich ziemlich viele Pflaumen geschenkt bekommen habe und ich die brauchen wollte bevor sie faul werden, dachte ich mir ich könnte ja mal was ganz besonderes machen. Sicher sind Pflaumen nicht jedermann’s Geschmack, doch wieso nicht =)

Pflaumen-Tiramisu

Rezept Pflaumen Tiramisu für 4 Personen

Vor- und Zubereitungszeit des Rezeptes
Vorbereitungszeit 5 Minuten / Ruhezeit mind. 2 Stunden / Zubereitungszeit etwa 20-30 Minuten

Rezept Zubehör
1 Kochherd
1 Kühlschrank
1 kleine Pfanne
4 Gläser
2 kleine Schalen (zum auskühlen)
1 Mixer
1 Rüstmesser
1 Kochkelle
1 Esslöffe (EL)
1 Kaffeelöffel (Kfl)
1 Sieb

Rezept Zutaten
8 Handvoll Nestle Fitness Joghurt Flocken
8 Löffelbisquits
250gr Mascarpone
500gr Pflaumen
3 EL Zucker
2 Kfl Honig (gehäuft)
etwas Zimt
etwas Pflümli (Schnaps)

Rezept Zubereitung
1. Zuerst die Pflaumen entsteinen, vierteln und mit dem Zucker in der Pfanne leicht köcheln lassen.

2. In der Zwischenzeit die Nestle Fitness Flocken und die Löffelbisquits grob mixen und jeweils 2 EL davon (cirka die Hälfte) in die Gläser füllen.

3. Sobald die Pflaumen weich sind, sie über eine der beiden Schalen durch das Sieb passieren. So dass man in der einen Schale das Fruchtsirup und in der anderen Schale die Früchte hat.

4. Beides mit Zimt würzen und etwas abkühlen lassen.

5. Den Mascarpone mit dem Honig und Pflümli mischen und unter die gekochten Früchte ziehen.

6. Nun wird geschichtet …… erst je 3 EL Fruchtsirup über die zerkleinerten Flocken geben. Dann 2 EL Mascarpone-Frucht-Creme und nochmals Flocken, Sirup und Creme.

7. Zum Schluss den restlichen Sirup verteilen und im Kühlschrank kalt stellen.

Nun wünsche ich euch noch viel Spass bim zuebereite und dann “en Guete”.

TIPP
1. Sofern Kinder mit essen, den Schnaps weg lassen.
2. Anstelle der Pflaumen, Himbeeren oder andere Früchte verwenden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.