special Gordon-bleu alla Wyybli

Juli 13th, 2014

special Gordon-bleu alla Wyybli für 2 Personen mit #NestleFitnessCH

Cordon-bleu_2
Rezept special Gordon-bleu alla Wyybli

Vor- und Zubereitungszeit des Rezeptes
Vorbereitungszeit 5-10 Minuten / Zubereitungszeit etwa 20-30 Minuten

Rezept Zubehör
1 Kochherd
1 Bratpfanne
1-2 Bratkellen
1 Fleischklopfer
1 Fleischmesser
1 kleine Schüssel
1 Mixer
1 Kaffeelöffel (Kfl)
3 Teller (Ei, Panade, Fleisch)
1 Gabel (zum Ei aufklopfen)
8-10 Zahnstocher

Rezept Zutaten
2 Pouletbrüstli
4 Scheiben Rohschinken
2 Kfl Kräuterkäse (z.B. Cantadou, Boursin)
4 eingelegte Peperoncini (mit Feta)
1 Ei
4-5 Handvoll Nestle Fitness Flakes
Basilikum cirka 20 Blätter
Fett zum braten
Salz und Cayennepfeffer zum würzen

Rezept Zubereitung
1. Die Pouletbrüstli einschneiden und mit dem Fleischklopfer etwas flach klopfen.

2. Den Kräuterkäse in eine kleine Schüssel geben, würzen und auf die Innenseite des Schnitzels streichen.

3. Das Schnitzel mit dem Rohschinken und den eingelegte Peperoncini belegen.

4. Nun das belegte Schnitzel zusammen falten und mit den Zahnstochern feststecken.

5. Nestle Fitness Flakes mit den Basilikumblättern zusammen fein mixen.

6. Das Ei in einem Teller aufschlagen und die Flakes-Basilikum-Panade in den zweiten Teller geben.

7. Das gefüllte Schnitzel zuerst im verquirlten Ei und zum Schluss in der Panade wenden.

8. Die Panade fest andrücken und in der Bratpfanne im heissen Fett schwimmend goldbraun braten.

Nun wünsche ich euch noch viel Spass bim zuebereite und dann “en Guete”.

TIPP
1. Anstelle des Pouletfleisch, Truten-, Schweine- oder Kalbfleisch (Schnitzel) verwenden.

2. Falls man sich nicht getraut die Schnitzel selber einzuschneiden, kann man dies vom Metzger machen lassen. Einfach sagen es sei für ein Gordon-bleu.

3. Dazu einen gemischten Salat servieren

Frühstücks Müesli mal anderst

Juli 12th, 2014

Frühstücks Müesli mal anderst mit #NestleFitnessCH

Frühstücks-Müesli

Rezept Frühstücks Müesli für 2 Personen

Vor- und Zubereitungszeit des Rezeptes
Vorbereitungszeit 5 Minuten / Ruhezeit 20 Minuten / Zubereitungszeit etwa 20-30 Minuten

Rezept Zubehör
1 Kochherd
1 kleine Pfanne
2 Gläser
2 kleine Schalen (zum auskühlen)
1 Mixer
1 Rüstmesser
1 Kochkelle
1 Esslöffe (EL)
1 Kaffeelöffel (Kfl)
1 Spritzbeutel

Rezept Zutaten
6 Handvoll Nestle Fitness Joghurt Flocken
4 Aprikosen
1 Banane
1 Kiwi (gold)
1 EL Zucker
2 EL Mascarpone
1 Kfl Honig
etwas Orangensaft
etwas Grapefruitsaft (roten)

Rezept Zubereitung
1. Die Aprikosen entsteinen, vierteln und mit dem Zucker und Orangensaft in der Pfanne leicht köcheln lassen.

2. Sobald sie weich sind mixen und in eine der Schalen etwas auskühlen lassen.

3. Nun die Banane und die Kiwi schälen, in Scheibchen schneiden und mit etwas Grapefruitsaft ebenfalls in der Pfanne weich kochen, mixen und in der zweiten Schale kalt stellen.

4. In der Zwischenzeit die Nestle Fitness Flocken grob mixen und jeweils 2 EL davon (cirka die Hälfte) in die Gläser füllen.

5. Jetzt das Aprikosen-Mus über die Flocken verteilen.

6. Die restlichen Flocken auf die zwei Gläser aufteilen und das Banane-Kiwi-Mus darüber geben.

7. Zum Schluss nehmen wir den Mascarpone und rühren den Honig darunter.

8. Nun die gezuckerte Mascarpone-Creme in den Spritzbeutel füllen und auf das Frühstücks Müesli spritzen.

Nun wünsche ich euch noch viel Spass bim zuebereite und dann “en Guete”.

TIPP
Natürlich kann man an Stelle der Aprikosen, Bananen und Kiwis auch andere Früchte nehmen. Am Besten einfach mal seiner Fantasie freien lauf lassen

Schoki Knusperli

Juli 11th, 2014

Schoki Knusperli mit #NestleFitnessCH

Was gibt es besseres als zum Kaffee ein Stück Schoki oder sonst was süsses ? Für die meisten die ich kenne nichts anderes. Hauptsache süss =)

Schoggi-Knuschperli

Rezept Schoki Knusperli

Vor- und Zubereitungszeit des Rezeptes
Vorbereitungszeit 5 Minuten / Ruhezeit mind. 2 Stunden / Zubereitungszeit etwa 10-15 Minuten

Rezept Zubehör
1 Kochherd
1 kleine Pfanne
1 kleinere Schüssel (Wasserbad)
1 mittlere Schüssel (zum mischen der Zutaten)
1 Blech (zum aushärten der Knusperlis)
1 Backpapier
1 Bratpfanne
1 Fleischklopfer
1 Tiefkühlbeutel
1 Kochkelle
1 Esslöffel

Rezept Zutaten
Wasser für das Wasserbad
100gr Vollmilchschokolade
100gr Zartbitterschokolade (z. B. Crémant)
20gr Kokosfett
etwas Marzipan
1 Pck. Vanillezucker
100gr Mandelstifte
100gr Macadamianüsse
100gr Baumnüsse (Walnüsse)
100gr Nestle Fitness Chocolat Flakes

Rezept Zubereitung
1. Zuerst Wasser in die Pfanne füllen und die kleinere Schüssel darauf legen.

2. Nun die Schoki in Stückchen brechen und mit dem Kokosfett, Vanillezucker und dem Marzipan bei nicht zu hoher Stufe schmelzen.

3. In der Zwischenzeit in der Bratpfanne die Nüsse rösten.

4. Sobald die Nüsse haselnussbraun sind erkalten lassen und danach in dem Tiefkühlbeutel mit dem Fleischklopfer grob hacken.

5. Nun die Nestle Fitness Flakes in der grösseren Schüssel leicht zerreiben und die geschmolzene Schoki sowie die gerösteten Nüsse dazu geben und miteinander mischen.

6. Jetzt mit dem Esslöffel die Schoki-Nuss-Mischung in kleine Häufchen auf dem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im Kühlschrank fest werden lassen

Nun wünsche ich euch noch viel Spass bim zuebereite und dann “en Guete”.

TIPP
Anstelle des Kühlschranks, über Nacht draussen auf dem Balkon kalt werden lassen.

...